> Zurück

Vom Wasser zum Strom und umgekehrt - Führung durch das Pumpspeicherwerk Limmern

Wann: Sonntag 27.10.2019 08:45-14:30
Typ: Vereinsanlass
Ort: Tierfehd (Linthal GL)
Teilnehmer: Mitglieder, Interessenten

             

www.verein-nus.ch

 
Liebe Mitglieder des Vereins Natur Uznach Schmerikon
Liebe Gäste

Im Rahmen des nationalen EnergyDay 2019 bietet der Verein Natur Uznach Schmerikon nus am Sonntag, 27. Oktober einen spannenden Ausflug ins südliche Glarnerland.

Vom Wasser zum Strom und umgekehrt - Führung durch das Pumpspeicherwerk Limmern


Die Führung startet und endet in Tierfehd. Zuerst geht es mit der Standseilbahn hinauf auf rund 1700 m ü. M. Weiter geht es 700 Meter tief ins Berginnere durch die riesigen Maschinen- und Trafokavernen sowie durch die zugehörigen Verbindungsstollen. Anhand von Informationstafeln, Videos und Erläuterungen erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes über den Bau des Kraftwerks, die wichtigsten Anlagen und den Betrieb.
Das unterirdisch angelegte Kraftwerk kann Wasser aus dem Limmernsee in den 630 Meter höher gelegenen Muttsee pumpen. Damit kann dieses bei hoher Nachfrage wieder zur Stromproduktion genutzt werden. Was braucht es, um ein solches Kraftwerk zu bauen und zu betreiben? Welche Bedeutung hat das Kraftwerk als hochflexible Batterie für die zukünftige Stromversorgung und Stabilität des Stromnetzes?

Weitere Informationen finden Sie online unter https://www.axpo.com/psw-limmern.html

Wir treffen uns um 08:45 Uhr beim Bahnhof Schmerikon und ebenfalls um 08:45 Uhr beim Bahnhof Uznach. Von dort fahren wir mit zwei Kleinbussen ins Glarnerland, das Tierfehd ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leider nicht erreichbar. Zurück sind wir um ca. 14:30 Uhr.

Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt, melden Sie sich bei Interesse also rasch per Email an willy.egli@verein-nus.ch an. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Bis zum 01. Oktober geniessen die Mitglieder des Verein nus den Vorrang. Wichtig: Wir müssen die Führung bezahlen, d.h. Ihre Anmeldung ist verbindlich! Falls Sie kurzfristig verhindert sind, müssen Sie den Betrag trotzdem bezahlen! Nur per Email rückbestätigte Anmeldungen sind reserviert.

Bitte bei der Anmeldung angeben:
- Name und Vorname aller Teilnehmenden
- Einsteigebahnhof (Uznach oder Schmerikon)

Kosten (Selbstkosten) für die Führung und den Transport:
- Für Mitglieder des Verein nus: Fr. 20.- (der restliche Betrag von Fr. 10.- kommt aus der Vereinskasse)
- Für Gäste Fr. 30.-
Bitte bringen Sie den Betrag bar mit.

Bitte beachten Sie:
Die Führungen finden grösstenteils zu Fuss und im Berginnern auf rund 1700 m ü. M. statt. Eine gute gesundheitliche Kondition (viele Treppen) und trittsichere Schuhe sind erforderlich. Der Witterung angepasste Kleidung wird empfohlen. Im Kavernenbereich bewegen sich die Temperaturen zwischen 15 und 19 Grad. Aus Sicherheitsgründen ist Personen mit Herzschrittmachern der Zugang zu den Kraftwerksanlagen nicht gestattet.

Fragen und Anmeldungen senden Sie bitte an willy.egli@verein-nus.ch.
Ich freue mich auf ein grosses Interesse an diesem gigantischen unterirdischen Bauwerk.

Beste Grüsse
Willy Egli
Vorstand Verein nus

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)